Aufgrund häufiger Nachfragen entschloss sich das Unternehmen Gerus Apparatebau im Jahr 2012 dem Wunsch nach einer Webseite nachzukommen. Der Internetauftritt wurde von Grund auf konzipiert und gestaltet. Das zusätzlich benötigte Bildmaterial wurde vor Ort aufgenommen und anschließend aufbereitet.

Gewünscht war eine helle, freundliche und übersichtliche Seite, die neben den Produkten auch das Unternehmen ansprechend vorstellt. Der Auftritt sollte professionell und zeitlos sein und sich zusätzlich von anderen Firmen aus der Branche abheben. Aufgrund vorgegebener Rahmenbedingungen wurde die Webseite in html umgesetzt.

Da die ursprüngliche Version nicht anpassungsfähig (responsiv) war und dem entsprechend auf mobilen Endgeräten nicht wirklich funktionierte, wurde Ende 2015 eine technisch aktualisierte Version beauftragt. Als Basis wurde hierfür das CMS WordPress gewählt. Optisch sollte die neue Seite möglichst wenig verändert werden. Neben responsivem Layout bietet der aktuelle Internetauftritt durch das CMS auch eine vereinfachte Pflegbarkeit.

Webseite besuchen